Wir stellen uns vor

Neben unserer rechtlichen Stellung als Organ der Schule haben wir uns als einer von wenigen Elternbeiräten in ganz Bayern zusätzlich als eingetragener Verein konstituiert, um satzungsgemäß unser Gymnasium intensiv unterstützen zu können. Wir arbeiten eng und absolut konstruktiv mit der Schulleitung zusammen, um die schulischen Abläufe zu optimieren. Wir agieren als faire Vermittler zwischen der Schulleitung und den Eltern, um Probleme zu lösen und um Ideen und Anregungen einzubringen. Als grundlegende Informationen möchten wir Ihnen folgende Links an Herz legen:

Im Schulforum werden regelmäßig zusammen mit Schülern und Lehrkräften wichtige Details zu den schulischen Abläufen beraten und entschieden, z.B. die Planung von Details des neuen 9-jährigen Gymnasium, die Planung von Schulfeiern oder Schulfahrten oder die jährlich neu zu verabschiedende spezielle Umsetzung der gymnasialen Schulordnung (GSO) für unsere Schule.

Weiterhin beteiligen sich viele Mitglieder unseres Elternbeirats als wichtiger Helfer bei zahlreichen schulischen Veranstaltungen wie etwa bei dem Tag der offenen Tür, bei der Abiturfeier oder bei dem Schnuppernachmittag der neuen 5-Klässler, indem zum Beispiel Kaffee und Kuchen bereitgestellt werden.

Darüber hinaus unterstützen wir regelmäßig durch finanzielle Mittel zahlreiche Schulfahrten und Exkursionen oder besondere Schülerleistungen wie etwa im Rahmen des Klassenzimmerwettbewerbs oder des Vorlesewettbewerbs der 6. Jahrgangsstufe.

Ferner sponsern wir häufig Fachschaften und Schüler, z.B. durch die Bereitstellung von Sitzgelegenheiten in der Aula, durch die Anschaffung von Klavieren, Gitarren und Schlagzeugen oder durch die Bereitstellung von Basketballtrikots.