Dank der Bemühungen des Landkreises Neustadt a.d. Waldnaab, unseres Partners IGZ, der MB-Dienststelle der Oberpfalz und bemühter Pädagogen, ist es an unserem Gymnasium jetzt möglich, das Unterrichtsgeschehen aus dem Klassenzimmer live auf die Endgeräte unserer Schüler bei diesen zuhause zu liefern.
Dank des von der MB Dienststelle zur Verfügung gestellten “Jitsi”-Servers, konnte bereits heute mit der Übertragung von Unterricht aus dem Klassenzimmer begonnen werden. In näherer Zukunft werden bayernweit noch zusätzliche Microsoft-Kooperationstools ihre Anwendung finden.
Geplant ist neben der Übertragung des Unterrichts nach Stundenplan z. B. in der Biologie der Oberstufe, auch die Durchführung von Diskussionsrunden und die Unterstützung beim Erlernen der richtigen Aussprache bei Fremdsprachen.
Die rechtlichen Grundlagen, wie z. B. der Datenschutz und das Recht am eigenen Bild, werden mittels unserer Benutzerrichtlinien gewahrt.
Unsere Schule freut sich außerordentlich über diese Errungenschaft und hofft, dass das erstellte System von allen Seiten eifrig genutzt wird.