• Schüleraustausch mit Gödöllö

    4. Oktober 2022

    19 Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen und 3 Schülerinnen der Q11 nehmen von Dienstag, 04. Oktober bis einschließlich Mittwoch, 12. Oktober 2022 am Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in Ungarn, dem Török Ignác Gimnázium Gödöllö, teil. Seit nun fast 30 Jahren gehört der Austausch zum festen Programm unserer Schule.
    Die Schülerinnen und Schüler haben auf https://goedoelloeneustadt.wordpress.com/ einen Weblog angelegt, damit sich jeder über die aktuellen Aktivitäten in Ungarn informieren kann.


  • Spendenaktion für das Tierheim Weiden

    19. September 2022

    Wir, die Ethikklasse 8/9, wollen den Tieren im Tierheim Weiden mithilfe einer Spendenaktion helfen. Die Aktion läuft vom 20.09. bis zum 07.10.2022.
    Die Spendenbox findet ihr im Sekretariat.

    Ein Video findet ihr HIER.


  • La 6ième présente le lycée – ein virtueller Schulrundgang auf Französisch

    14. September 2022

    Die Schülerinnen und Schüler der letztjährigen 6. Klassen haben gemeinsam mit ihrer Französischlehrerin Frau Simon für ein Novum im virtuellen Auftritt des Gymnasiums gesorgt: Erstmalig gibt es einen virtuellen Schulrundgang auf Französisch! Dabei stellen die Kinder verschiedene Bereiche und Räume der Schule vor und zeigen so, was sie nach knapp einem Jahr Französischunterricht schon alles gelernt haben. Die Schülerinnen und Schüler waren allerdings nicht nur vor der Kamera aktiv. Vielmehr übernahmen sie im Vorfeld auch die gesamte Planung des Videos von der Auswahl der zu zeigenden Orte bis hin zum Erstellen französischer Texte – mit einem wirklich tollen Ergebnis, das fortan auf der Homepage sowie im Youtube-Kanal des Gymnasiums bewundert werden kann.
    Vielen Dank an alle Beteiligten, vor allem auch an Colin Hahn und David Grünauer aus der Q12, die sich um Schnitt und Musik gekümmert haben!
    (Musik im Video von Ronald Kah, https://ronaldkah.de)


  • Freude soll man teilen

    1. August 2022

    Sehr dankbar ist die Schulfamilie des Gymnasiums Neustadt über die vielen Besucher unseres Schulfests anlässlich des 50. Geburtstags der Schule, der am 3. Juni  gefeiert worden ist. Zahlreiche Spenden sind in das Projekt geflossen, weshalb, nach Abzug aller Unkosten, eine stolze Summe zusammengekommen ist.
    Zu gleichen Teilen geht das Geld einerseits an die AWO Neustadt, die mit ihrem Café ukrainischen Frauen und Kindern eine Anlaufstation des Austauschs und der Begegnung bietet und versucht ein wenig Normalität in den Alltag zu bringen. In seiner Funktion als Vorsitzender des AWO-Ortsvereins Neustadt hat Herr Witt am 27.07. in unserer Schule die Spende entgegengenommen. Der weitere Spendenerlös geht an DIE TAFEL Weiden/Neustadt an der Waldnaab, die Menschen der unteren Einkommensgruppe mit Lebensmitteln versorgt.
    Das Gymnasium Neustadt zaubert mit seiner Spende anderen ein Lächeln ins Gesicht, denn Schenken macht Freude, da sind sich Schüler, Lehrer und alle Beteiligten einig.