Für die Neuanmeldung zur Aufnahme in die Jahrgangsstufe 5  und für einen  virtuellen Schulbesuch bitte hier klicken.

Aktuelles zu COVID-19:
Wiederaufnahme des Schulbetriebs
Notfallbetreuung Pfingstferien
Lehrersprechstunden
Unterricht live und in Farbe
Information Notenbildung
Anleitung zur Nutzung des Video-Chat-Systems
Weiteres unter Intern -> Für Eltern


Neue Beiträge

  • Abitur 2020 – unter besonderen Bedingungen

    23. Mai 2020

    Am letzten Mittwoch starteten in ganz Bayern die Abiturprüfungen – coronabedingt drei Wochen später als ursprünglich geplant. Ein kleines Highlight im Zuge der Sanierung gab es für die Prüflinge zum Abschluss ihrer Schulkarriere am Gymnasium Neustadt: Sie durften in der hygienegerecht eingerichteten Turnhalle des Gymnasiums die neuen Tische und Stühle einweihen. Wir wünschen allen Abiturientinnen und Abiturienten für die weiteren Prüfungen gutes Gelingen!


  • Bring your own device

    11. Mai 2020

    Nachdem seit dem Umzug Mitte Januar 2020 die Räumlichkeiten im sanierten Bauabschnitt des Gymnasiums Neustadt an der Waldnaab sehr erfreuliche Fortschritte gemacht haben, galt es nun die digitale Ausstattung in den Unterrichtsräumen zu organisieren. Alle Unterrichtsräume haben Flachbildschirme (Smartboards), die mit einer hohen Leuchtkraft und einer über zwei Meter großen Bildschirmdiagonale auch in der letzten Reihe noch gut eingesehen werden können. Die Lehrerpulte sind ausgestattet mit PCs, Bildschirmen, Dokumentenkameras, und in den Zimmerdecken sind Lautsprecher eingebaut. Störende Verbindungskabel am Lehrerpult sowie zwischen Lehrerpult und Smartboard konnten nun durch die intensive Zusammenarbeit von hausinternen und externen Experten trotz der momentan schwierigen Rahmenbedingungen vermieden werden.
    Durch das neue System „cynap“, eingesetzt zum Beispiel in der Lehrerakademie in Dillingen, kann man sämtliche im Raum zur Verfügung stehende Geräte sowie alle mitgebrachten digitalen „Endgeräte“ wie Laptop, Tablet, Audioplayer oder Smartphone, unabhängig von deren Betriebssystem, gemäß dem Schlagwort bring your own device per Knopfdruck binnen Sekunden kabellos mit dem Großbildschirm im Unterrichtsraum verbinden. So können von Lehrkräften wie auch von Schülern sowohl aktuelle Inhalte aus dem Internet als auch vorbereitete Unterrichtsmaterialien der gesamten Klasse interaktiv präsentiert werden.
    Gerade in der momentan schwierigen schulischen Unterrichtssituation wird dieser technische Fortschritt auch in Hinblick auf das Lernen zuhause eine Bereicherung darstellen. Die digitale Ausstattung wird auch den Einsatz von Video-Kommunikation um neue Möglichkeiten ergänzen. Ein herzlicher Dank geht an den Sachaufwandsträger, Landkreis Neustadt an der Waldnaab, der das neue System finanziell unterstützt, und ein herzlicher Dank gilt den Lehrkräften der Schule und der EDV-Abteilung des Landkreises Neustadt an der Waldnaab, die nach intensiven Gesprächen nun diese zukunftsweisende digitale Ausstattung ausgearbeitet haben.


  • Ostergruß

    6. April 2020

    Liebe Schülerinnen und Schüler,
    wir wünschen Euch und Euren Familien Zuversicht, Mut, Kraft, Gesundheit, Energie, Lebensfreude, Zusammenhalt, Harmonie und ein schönes Osterfest! Hoffentlich bis bald!
    Eure Lehrerinnen und Lehrer vom Gymnasium Neustadt


  • Basketball Regionalentscheid

    11. März 2020

    Eine Werbung für den Basketballsport war der Regionalentscheid der Schulen, der für die elf bis dreizehnjährigen Jungen der Wettkampfklasse IV im Rahmen der Schulsportwettbewerbe in Bayern in den Turnhallen des Gymnasiums Neustadt ausgetragen wurde. Angefeuert von zahlreichen begeisterten Mitschülern kämpfte die Mannschaft der Hans-Scholl-Realschule Weiden im Spiel gegen das Gymnasium Neustadt a.d.Waldnaab um die Qualifikation zum Bezirksfinale. Die Begegnung der beiden Teams war geprägt von vielen sehenswerten und erfolgreich abgeschlossenen Passkombinationen sowie einer hohen Trefferquote auf beiden Seiten. Am Ende siegte unser Team, das Gymnasium Neustadt, das bis zum Beginn des vierten Viertels ständig im Rückstand lag, knapp mit 72:74 Punkten und qualifizierte sich für das Bezirksfinale.


  • Skirennen am Arber

    14. Februar 2020

    Die Mädchen der Klassen 6, 8 und 10 holten beim oberpfälzischen Bezirksfinale im Bereich “Ski Alpin” am Großen Arber 2x Silber. Es starteten Katharina Baierl, Laetitia Birner, Katharina Schnappauf und Lena Windschügl für die Altersklasse Mädchen III und Juliette Birner, Natalie Carlin, Pia Hauer, Thea Ivey-Frank und Lilly Kiener für die Altersklasse Mädchen IV. Aufgrund des Sturmtiefs war es bis 1 Tag vor dem Rennen ungewiss, ob die Veranstaltung überhaupt stattfinden kann. Das Training war wegen Schneemangels kaum möglich gewesen. Deswegen freuen sich die Sportlerinnen und ihre Betreuerin Frau Birner umso mehr über die 2. Plätze.


  • Beeindruckendes Ständchen für den Schulleiter

    4. Februar 2020

    Mit einem solchen Empfang hatte Dr. Hochberger, Schulleiter des Neustädter Gymnasiums, sicher nicht gerechnet. 42 Bläser, darunter 11 Trompeten, trugen ihm – unterstützt von drei Schlagzeugern – mit dem „Marsch des Robert Bruce“ einen Herzenswunsch vor. Auf Initiative von Musiklehrer Wolfgang Gleixner wurde Dr. Hochberger am vergangenen Dienstag um 10 Uhr von zwei Schülerinnen aus dem Direktorat in die frisch sanierte und in freundlichem Licht erstrahlende Aula geleitet. Dort angekommen schritt der Schulleiter, der an diesem Tag seinen 60. Geburtstag feierte, über einen roten Teppich in die Mitte der Aula. Ihn erwartete bereits das große Bläserensemble unter der Leitung von Wolfgang Gleixner, zusammen mit den Instrumentallehrern Markus König und Marion Elling an den Piccoloflöten sowie René Bauer an der Trompete. Sichtlich gerührt dankte „Toni“ Hochberger – so durften ihn alle Schüler beim abschließenden „Happy Birthday“ nennen – allen Beteiligten. Dabei betonte er, dass er sich seit seiner Zeit im Referendariat, wo er am musischen Christian-Ernst-Gymnasium in Erlangen tätig gewesen war,  gewünscht hatte, selbst an einem musischen Gymnasium Schulleiter zu werden. Dieser Traum sei nun  mit wunderbaren musikalischen Schülerinnen und Schülern in Neustadt  in Erfüllung gegangen. Am  Nachmittag lud Dr. Hochberger das gesamte Kollegium zu einem Buffet in das ebenfalls frisch sanierte Lehrerzimmer ein.
    Weiter Bilder finden Sie hier.


Weitere Beiträge finden Sie auf der Seite Aktuelles.