• Kin-Ball-Workshops an Schulen in Neustadt und der Region

    9. Februar 2017

    Am 30. und 31.01.2017 wurden für Schülerinnen und Schüler der 6., 7., 9. und 11. Klassen unseres Gymnasiums Workshops in der kanadischen Trendsportart Kin-Ball angeboten. Pierre Julien Hamel, Präsident des weltweiten Kin-Ball Verbandes, und Armel Pineau, europäischer Koordinator der FIKB, konnten als Referenten gewonnen werden, die nicht nur an unserer Schule die Workshops durchführten, sondern auch an einigen Grundschule der Region. Die meisten unserer Schüler sind schon länger im Rahmen des Sportunterrichts mit dieser sozialintegrativen Spielsportart vertraut. Sie konnten bei „kleinen Spielen mit dem großen Ball“ ihre technisch-taktischen Fertigkeiten weiter vertiefen und sie bei einem anschließenden Turnier unter Beweis stellen. Für die P-Seminaristen der Q12, betreut von StD Köcher, gab es ein Abschlusstraining mit anschließendem Spiel. Die Initiatoren dieser internationalen Begegnung, StD Köcher und StRin Arnold, lieferten sich zusammen mit den Seminarteilnehmern schweißtreibende und spannende Matches. Ein herzlicher Dank geht an alle Unterstützer und Helfer, die diese besondere Sportveranstaltung am Gymnasium Neustadt möglich gemacht haben.


  • Preisträger beim Landeswettbewerb Mathematik

    27. Januar 2017

    Beim 19. Landeswettbewerb Mathematik, an dem 1109 Schüler aus 274 bayerischen Gymnasien teilgenommen haben, haben auch unsere Schüler wieder hervorragend abgeschnitten. Insgesamt haben sich 7 Schüler den anspruchsvollen Aufgaben gestellt. Zwei Schüler  erreichten einen 1. Platz, drei einen zweiten Platz und zwei einen dritten Platz. StD Hecht und Schulleiter Dr. Hochberger gratulieren den Preisträgern.


  • 1. Platz in Bayern: AOK-Schulmeister

    20. Januar 2017

    In einem bundesweiten Online-Quiz der AOK hat sich das Gymnasium Neustadt an der Waldnaab gegen alle bayerischen Konkurrenten durchgesetzt und wurde bayerischer AOK-Schulmeister. Im Frühjahr wird uns das AOK-Schulmeister-Mobil besuchen, das zusammen mit unseren Schülern einen Sportwettkampf durchführt. Ein Vertreter der AOK überreichte am 20. Januar den Schüler einen Siegerpokal und eine Urkunde.


  • Bayerischer AOK-Schulmeister

    20. Januar 2017

    In einem bundesweiten Online-Quiz der AOK hat sich das Gymnasium Neustadt an der Waldnaab gegen alle bayerischen Konkurrenten durchgesetzt und wurde bayerischer AOK-Schulmeister. Im Frühjahr wird uns das AOK-Schulmeister-Mobil besuchen. Es wird ein Wettkampfparcous organisiert, bei dem etwa 40 Schülerinnen und Schüler ihre Teamfähigkeit, Cleverness und Fitness beweisen können. Auch eine Nachwuchsband wird dabei auftreten. Der Titel AOK-Schulmeister in Bayern wird verliehen. Für die Schule, die beim Parcours am besten abschneidet, winkt im Juni ein Schulfestival.