• Lauf gegen den Hunger

    1. August 2018

    Die Arbeitsgruppe „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ist in den letzten beiden Schulwochen nochmals aktiv geworden. Nach den Informationsveranstaltungen am 17.07. haben unsere Schüler und Schülerinnen mit vielen Runden (a 1,5 km) ein hervorragendes Spendenergebnis  beim Lauf gegen den Hunger erzielt. Die „Aktion gegen den Hunger“ unterstützt in diesem Jahr besonders Kinder, die im Nord-Irak an Hunger leiden.


  • Sommerkonzert im Rahmen der 800-Jahrfeier der Stadt Neustadt

    23. Juli 2018

    Heuer fand ein wunderbares gemeinsames Sommerkonzert mit der Realschule statt, und zwar im Rahmen der Festwoche zur Feier der Gründung Neustadts vor 800 Jahren. Bei sommerlichen Temperaturen vor der Stadthalle feierten etwa 1000 Festbesucher Realschüler und Gymnasiasten für ihre schwungvollen musikalischen Beiträge. Der Gemeinschaftschor zum Abschluss des Konzertes war eines der zahlreichen Highlights des Konzertabends.


  • Ehemalige Schülerinnen und Schüler stellen Berufe vor

    9. Juli 2018

    Am Donnerstag, den 5. Juli stellten zahlreiche ehemalige Schülerinnen und Schüler für die aktuellen Schüler der Q11 ihre Berufe vor: von Bundesbahn bis Tiermedizin. Initiiert und durchgeführt wurde dieser Berufsinformationstag von Herr Christ, dem zweiten Vorsitzenden des Förderverein, in Zusammenarbeit mit Frau OStRin Sertl, der Koordinatorin für Fragen der beruflichen Orientierung. Ein herzlicher Dank geht an die Ehemaligen für das Engagement für ihre Schule.


  • Weihnachtskonzert 2017

    20. Dezember 2017

    Am Dienstag, den 19. Dezember 2017 fand in der vollbesetzten Stadthalle in Neustadt an der Waldnaab  unser traditionelles Weihnachtskonzert statt. Die musikalische Vielfalt der Darbietungen (Unterstufenchor, Großer Chor, Orchester, Bigband, Gitarren-, Querflöten- und Saxophonensemble) zeigte eindrucksvoll, wie breit gefächert die musikalische Ausbildung an unserer Schule aufgestellt ist. Ein Highlight des Abends war sicherlich das Stück “ A Boomwhacker Christmas“ des Orchesters, beim dem die Köpfe von Gästen und Lehrkräften, mit Bauhelmen versehen, als Musikinstrumente eingesetzt wurden. Ein herzlicher Dank gilt allen Schülerinnen und Schülern, den Instrumentallehrkräften Marion Elling, Melanie Häckel und Markus König sowie insbesondere dem  Gesamtorganisator Wolfgang Gleixner.